30. März 2022

Desiderius Erasmus Stiftung

Desiderius Erasmus Stiftung

Parteinahes Ehrenamt – Mitglied der Desiderius Erasmus Stiftung e.V.
Es ist mir eine besondere Freude und auch Ehre, dass ich als Mitglied des Freundeskreises der Desiderius Erasmus Stiftung (DES) aufgenommen wurden bin.
Die DES ist die jüngste politische Stiftung Deutschlands und steht ideell der AfD nahe. Sie setzt sich für die Förderung des demokratischen Staatswesens und die Vermittlung staatsbürgerlicher Bildung ein.
Warum Desiderius Erasmus?
Desiderius Erasmus, oft auch Erasmus von Rotterdam, war eine zentrale Figur jener Erneuerungsbewegung, die man als „Humanismus“ bezeichnet. Er war ein Freund des selbständigen Denkens, aber nicht des Eigensinns. Er wusste um das, was die Wirklichkeit bestimmt, ohne deshalb alles zu rechtfertigen, was die Mächtigen taten. Er achtete die Tradition, soweit sie traditionswürdig war. Er sah die Irrtümer seiner Gegenwart und suchte ihnen abzuhelfen. Er erhob seine Stimme, um vor Fehlentscheidungen zu warnen und wies auf deren fatale Folgen hin. Er nahm die Feindschaft in Kauf, wenn sie sich nicht abwenden ließ, gemäß seinem Wahlspruch: „Von den Schlechten verlacht zu werden, ist fast ein Lob.“
Da ich mich vollständig mit seinen Wertvorstellungen identifizieren kann, möchte ich auch hier meine praktischen beruflichen Erfahrungen, meine bereits erworbenen Rechtskenntnisse sowie meine autodidaktischen Fähigkeiten mit einbringen.

Weitere Beiträge

Kreisparteitag Göttingen

Glückwunsch an alle gewählten und stets eine gute Hand Danke an die Sicherheit, den bisher eingesetzten Notvorstand (Maik Schmitz, Andreas...

Landtag ändert Katastrophenschutzgesetz

WEIL Corona nicht enden „darf“ - Nds. Landtag ändert Katastrophenschutzgesetz Spätestens mit Verkündung des aktuellsten Niedersächsischen Gesetzes- und Verordnungsblattes (11/2022...
Alle Beiträge anzeigen
Copyright © 2022 Tobias Stober
magnifiercrossmenu